Werkzeuge zum Gießen und Schmelzen

Beim Gießen als Urform der Fertigungsverfahren handelt es sich möglicherweise um die älteste Form der sogenannten Formgebungsverfahren.

Das Gießen von Werkstücken unter Zuhilfenahme verschiedenster Werkzeuge zum Gießen und Schmelzen wird vor allem dann eingesetzt, wenn besondere Eigenschaften der Gußwerkstoffe genutzt werden sollen, odere auch andere Fertigungsverfahren unwirtschaftlicher oder gar unmöglich sind.

Verschiedene Werkzeuge, die beim Schmelzen und Gießen zum Einsatz kommen:

  • Hand- und Krantiegelzangen
  • Tragscheren und -gabeln
  • Tauchglocken
  • Gabel- und Handgießpfannen
  • Gießschalen, Gießlöffel
  • Bleischmelzkessel, Schmelzschalen
  • Abschäumer, Tiegelkratzer

Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!

Kontaktieren Sie uns jederzeit gern per Telefon, Email oder Kontaktformular bei weiteren Fragen zu unserem umfangreichen Produktsortiment sowie für eine persönliche Beratung und ein individuelles Angebot.

Kontakt